bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Da muss jetzt großzügig draus zitiert werden: Axel Hacke, SZ (€):
„Es ist Zeit, für die Demokratie zu kämpfen. Aber was bedeutet das eigentlich genau? (...) Kampf heißt also, nicht in die von Verächtern der Demokratie aufgestellte Falle der Polarisierung zu tappen. Kampf heißt deshalb nicht, Demonstrationen <em>gegen rechts</em> zu veranstalten, sondern gegen <em>Rechtsradikale</em>. Kampf bedeutet hier das Bündnis des rechten Flügels der CSU mit queeren Menschen, von Feministinnen mit katholischen Pfarrern, von Ökobauern mit Industriellen. (...) Kampf heißt freundliche Entschlossenheit und das unaufgeregte, aber bestimmte Eintreten für eine Gesellschaft, in der sich nicht alle anwidern, sondern sich jederzeit auf Grundsätze der Freiheit einigen können...

sz-magazin.sueddeutsche.de/das

5 days ago
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Das Bonn-Institut (bonn-institute.org) setzt sich für konstruktiven Journalismus ein, SZ (€): „Dazu beitragen, dass nicht alle ständig auf der Palme sind“ (Leiterin Ellen Heinrichs)

„Gefragt wäre also nicht eine Berichterstattung, die vereinfacht, in Lager einteilt, Schuld zuweist und damit Konflikte noch anheizt. Sondern eine, die da, wo das möglich erscheint, auch potenzielle gemeinsame Ziele benennt.“

sueddeutsche.de/medien/konstru

February 27, 2024
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Irmela Mensah-Schramm übermalt Hassparolen und entfernt seit mehr als 35 Jahren in ganz Deutschland rechtsextreme Schmierereien und Aufkleber.

deutschlandfunk.de/mit-spraydo

January 19, 2024
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

zur Berichterstattung über die :
„Wutbauern“, „Wutwoche“, Deutschland sei lahmgelegt. Wir zeichnen und befördern ein Bild von Zerstörung, Unzufriedenheit und Aggressivität, bedienen Alarmismus über Live-Ticker. Sinnvoll?
Über wie es besser geht:

deutschlandfunk.de/kultur-und-

January 09, 2024
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

„Innerlich stabil zu sein ist keine private Aufgabe, sondern eine politische“

„Emotionen mit sachlichen Argumenten bearbeiten funktioniert nicht“

Über Bürgerbeteiligung als Mittel gegen gesellschaftliche Spaltung, den Faktor (Aus-)Zeit in einer auf informierten Bürgern basierenden Staatsform und Zuversicht

taz.de/Buergerbeteiligung-in-d

January 04, 2024
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Hörenswert: Über Utopien. Zitat: „Gedankenexperiment: Das Parlament in Deutschland verpflichtet sich dazu, ein halbes Jahr lang kein _nicht_ zu gebrauchen. (...) Meint: nur positive Aussagen darüber was man will zu machen."

lanz-precht.podigee.io/102-aus

December 10, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

In Teil 6 unserer Verkehrswende-Serie beschäftigt sich Fritz Vorholz mit Mobilität im Globalen Süden. Der Ausbau nachhaltiger Mobilitäts-Angebote lohnt dort nicht nur deshalb, weil beispielsweise in Afrika bis 2050 ein Zuwachs an urbanem Raum von 66 % erwartet wird und schon heute 70 % der weltweit emittierten Treibhausgase aus Städten stammen, sondern weil Verkehrs-Infrastruktur für die Bevölkerung der zentrale Faktor für mehr Bildung, Gesundheit und Wohlstand ist.

bachrauf.org/mobilitaet-global

December 01, 2023
bachrauf shared a status by marc_michalsky
Marc Michalsky
marc_michalsky@chaos.social

Ich finde, Deutschlands größte Friedensorganisation hat deutlich mehr Follower verdient!

Ich würde mich freuen, wenn Ihr uns hier folgt: @forumZFD

:BoostOK:

November 21, 2023
bachrauf shared a status by gschichten
Dominik Baur
gschichten@zirk.us

Wie schön! Der „New Yorker“ hat eine große und lesenswerte Geschichte über gebracht. Und welchen Stützpunkt hat sich Autor Kyle Chayka (@chaykak) für seine Recherche gewählt? Richtig: die sympathische kleine Instanz zirk.us. Er schreibt: „Zirkus now has more than three thousand users, who post about teaching nineteenth-century literature, reading the Quran in Arabic, watching Yasujiro Ozu films, and, of course, the antics of their cats. ... (1/3)

November 23, 2022
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

In Frankreich gibt es einen Bonus zwischen 6-25 € fürs Reparierenlassen kaputter Kleidung.
Finanziert wird der Reparaturbonus aus einem Fond, in den Textilhersteller einzahlen, „angespornt“ durch das 2020 in Frankreich verabschiedete Antiverschwendungsgesetz, das die Hersteller zu nachhaltiger Produktion verpflichtet.

deutschlandfunk.de/repariert-s

refashion.fr/en

November 09, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

In Teil 5 unserer Verkehrswende-Serie geht es um bedarfsgesteuerte Sammelfahrten – auch on-demand ridepooling genannt. Ob Mitnehmbankerl oder reservierte Fahrbahnen für Autos mit mehr als zwei Personen an Bord: Mitfahren(-lassen) heißt die Devise.

bachrauf.org/verkehrswende-fle

November 07, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Über Selbsterkenntnis und den weiten Weg bis zur Verhaltensänderung: Ein schonungsloser Rückblick auf ein Leben als Raser, ganz wunderbar zum Mitärgern, -weinen und Mitlachen erzählt, von Philipp Mausshardt. (€)

sz-magazin.sueddeutsche.de/leb

November 07, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Eine Theater-Aufführung über den Sufismus, einer mystischen Strömung des Islam, der syrischen Regisseurin Amal Omran im Theater an der Ruhr über Achtsamkeit, Liebe und Akzeptanz gegenüber allen Menschen, gleich welcher Religion sie angehören:

deutschlandfunk.de/die-sanfte-

November 07, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

In Teil 4 unserer Verkehrswende-Serie geht es um die Bahn, die innerstädtisch übrigens auch immer öfter wieder auf der Straße oder neu - in der Luft fahren soll, Beispiel Paris...

bachrauf.org/bahn-schienenreak

October 24, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

„Brothers and Sisters in Arms“ in Israel – Wie aus einer Protestbewegung ein Hilfswerk wird

deutschlandfunk.de/brothers-in

October 19, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Marcel Fratzscher: „Es ist bemerkenswert, wie das Narrativ zum Schutz von Klima und Umwelt in Teilen der Bevölkerung und Teilen des politischen Mainstreams ins Gegenteil verkehrt wurde: Klimaschutz wird von vielen mit dem Verlust von Wohlstand, Lebensstandard und wirtschaftlicher Wettbewerbsfähigkeit gleichgesetzt – nicht mit deren Schutz. Die Konsequenz ist, dass ein erheblicher Anteil der Menschen den Umstieg auf erneuerbare Energien ablehnt, am Verbrennungsmotor oder der Gasheizung festhalten will und überzeugt ist, dass Klimaschutzmaßnahmen ineffektiv oder unnötig sind.“

zeit.de/wirtschaft/2023-10/pop

October 09, 2023
bachrauf shared a status by algorithmwatch
AlgorithmWatch
algorithmwatch@chaos.social

Volker Bouffier ist Spitzenkandidat der Hessen? Falsch.

Aber Microsofts Chat behauptet das – und denkt sich auch noch Spitzenkandidat*innen und Umfragewerte aus. 🚨

Das zeigt unsere neue, weltweit erstmalige @algorithmwatch-Untersuchung mit AI Forensics.

Bing Chat, und Co. könnten so die demokratische Meinungsbildung gefährden. ⤵️
algorithmwatch.org/de/bing-cha

October 05, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social

Autonome Fahrzeuge könnten sämtliche privaten Pkw überflüssig machen – wenn sie als Carsharing-Fahrzeuge genutzt und wenn Fahrten gemeinschaftlich absolviert werden. Dritter Teil unser Serie mit Vorschlägen zu einer effektiven Verkehrswende von Fritz Vorholz.

bachrauf.org/autonomes-fahren-

October 04, 2023
bachrauf.org
bachrauf@digitalcourage.social
September 29, 2023