Rechte der Natur

Das bayerische Volksbegehren
zur Verankerung von Rechten
für die natürliche Mitwelt
in der bayerischen Verfassung!

Zitate: Im Namen der Natur.

Schirmherr: Alberto Acosta

Verantwortlich / Initiator:
Hans Leo Bader
hansleo@friendica.opensocial.space
80937 München
+49 152 2429 0000
info@dubistdieer.de
Copyrights: CC4.0

Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Immer öfter werden der Natur bzw. einzelnen Ökosystemen eigene Rechte zugesprochen. Auf diese Weise sollen gefährdete Wälder, Flüsse oder Seen besser gegen schädliche Umwelteinwirkungen durch Menschen geschützt werden.

Ein Gespräch mit Prof. Dr. Riccarda Flemmer und Dr Matthias Kramm.

@oekomverlag@bird.froth.zone

oekom-podcast.podigee.io/51-wa

May 11, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Flüsse ziehen vor Gericht.
Ökosysteme als neue Rechtssubjekte
2008 hat Ecuador der Mutter Erde „Pachamama“ eigene Rechte in der Verfassung zuerkannt. 2017 hat das Parlament von Neuseeland dem Whanganui River Eigentumsrechte an seinen Fischen & Pflanzen, seinem Wasser & Boden eingeräumt. Umwelt war gestern, Mitwelt ist heute. Ökosysteme können zu juristischen Personen werden & ihre Rechte einklagen.

Mit Claus Biegert, Christine von Weizsäcker, Tilo Wesche, Biancka Arruda Miranda
In Kürze online!

May 03, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Auf dem Weg nach Innsbruck zum JournalismusFest.

May 03, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Am Samstag, den 16.3.2024 und am Sonntag den 17.3.2024 sind wir auf dem Stand der @parteimenschumwelttierschutz @tierschutzpartei_bayern im in München und es werden fleissig Unterschriften gesammelt. Vielen Dank für das Engagement der Tierschutzpartei.

March 13, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Wir freuen uns ganz besonders über die Unterstützung des Volksbegehrens durch Sue Dürr!

March 08, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Vom 8. - 10. März kann auf der Umweltmesse in für das Volksbegehren am Stand der Tierschutzpartei unterschrieben werden.

Wir freuen uns !

March 08, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Buchvorstellung des im @oekomverlag@bird.froth.zone erschienen Buches „Rechte für Flüsse, Berge und Wälder“ und kleiner Workshop zum Thema im Vinzentinum in .

February 21, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Theaterperformanz in Kooperation mit der Uni Tübingen am Landestheater Tübingen.

Anwälte der Natur Dienstag, 23. Januar 2024 - 20:00 Uhr

In Anwälte der Natur begeben sich die Conférencieuse Carrie Getman de Agudo begleitet von der Musikerlegende Kevin Mooney auf eine tour d’horizon, um das sich wandelne Verhältnis von Natur und Recht in Augenschein zu nehmen. Bald schon entwickelt sich die geplante Besichtigung zu einer wilden Reise…

January 18, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Am 24.1.2024 findet im münchner zukunftssalon in München in der Goethestraße 28 ein Vortrag zu den Rechten der Natur mit Professor Dr. Riccarda Flemmer von der @unituebingen und Dr. Matthias Kramm statt.

Die Veranstaltung ist hybrid, eine Teilnahme per Zoom ist möglich..

Via oekom verlag
Oekom e.V. / Münchner Zukunftssalon

January 11, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social
January 04, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Rechte für Flüsse, Berge und Wälder - erschienen im @oekomverlag@bird.froth.zone - Bestellbar direkt über den Link

Linktr.ee/RechtederNatur

January 03, 2024
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Frohe Weihnachten!

December 21, 2023
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Heute setzen sich viele Menschen weltweit für die ein.

Ihre potenziellen "Klient:innen": Flüsse, Berggipfel oder ganze Ökosysteme, vom ecuadorianischen Nebelwald über den neuseeländischen Whanganui River bis hin zur bayerischen 'Mit-Welt'.

Dieses Dossier bringt verschiedene Stimmen internationaler Akteur:innen zusammen & diskutiert Visionen, Debatten, Fallstudien & laufende Kämpfe um die .

Via global assembly

globalassembly.de/rechte-der-n

December 20, 2023
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Biodiversitätsverlust nach Miles Richardson von der University of Derby.

Alberto Acosta: „Die grosse Herausforderung für uns heute ist es, eine anständige Welt für unsere Enkel zu schaffen.“

December 19, 2023
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social
December 16, 2023
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Auf europäischer Ebene sind die Akteure der Bewegung im Rahmen der Global Alliance for the Rights of Nature - GARN inzwischen gut vernetzt!

Das soll, als mit Rechtssubjektivität ausgestattet werden!

Unter anderem hier engagiert sind das French National Research Institute for Sustainable Development, die @ummalta, die Universitá Sapienza di Roma & die @unisalento.it .

December 15, 2023
Rechte der Natur
Volksbegehren@muenchen.social

Hörspiel des Monats 8/2023: In „Die Konferenz der Flüsse“ sind der etwas vergessliche Rhein zu hören oder die vornehme Donau, der gebildete Jangtse, die quirlige Spree, der abgeklärte Mississippi genauso wie die verzweifelte Garonne. Gemeinsam unterhalten sie sich über ihren Einfluss auf die Kulturgeschichte des Menschen – und über ihren Wunsch, angesichts von Begradigungen, Staudämmen, Verunreinigungen oder Dürreperioden ihrer eigentlichen Natur wieder näherzukommen. hoerspielundfeature.de/hoerspi

December 15, 2023