Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Unsere Infoveranstaltung ist gut verlaufen. Mit bis zu 20 Teilnehmenden als Zuhörende verlief die Sitzung auf relativ stabil. Anfangs war das Bild und Ton nicht bei allen verfügbar, das hat sich dann aber gelöst. Bei 1 Person hat das Mikrofon bis zum Schluss nicht funktioniert.

Vielen Dank an die Referent*innen von Basel Nazifrei!

Allen die den Live Vortrag verpasst haben empfehlen wir den letzte Woche ausgestrahlten Beitrag vom megahex.fm megahex.fm/archive/infosendung

November 10, 2020
systembruch shared a status by systembruch
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Online-Veranstaltung

Vor bald zwei Jahren versuchten die Neonazis der PNOS (Partei national orientierter Schweizer) in Basel eine öffentliche Kundgebung abzuhalten. Sie scheiterten grandios am entschlossenen und breiten antifaschistischen Widerstand. Die Gegendemo zählte rund 2000 Menschen. Im Nachgang wird dieser Gegenprotest von den staatlichen Behörden massiv angegriffen und die Staatsanwaltschaft versucht antifaschistisch aktive Menschen ins Gefängnis zu bringen. Eine Demonstrantin wurde wegen blosser Teilnahme an der Demonstration zu 7 Monaten Haft unbedingt verurteilt, viele weitere zu bedingten Haftstrafen.
Ein Aktivist aus Basel berichtet über das Geschehene und die geplante Demonstration am 28.11.2020.

Dienstag, 10.11.2020
Eintreffen 20:00, Beginn 20:30

Jitsi-Link:
meet.systemli.org/BaselNazifre

November 03, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Das World Economic Forum findet 2021 in der Nähe von Luzern statt!

November 09, 2020
systembruch shared a status by aktion_autofrei
Aktion Autofrei!
aktion_autofrei@mastodon.social
November 05, 2020
systembruch shared a status by Barrikade_Feed
Barrikade [Feed] (inoffiziell)
Barrikade_Feed@subversive.zone
antira-Wochenschau (KW 44)

Islamistische und anti-muslimische Gewalt in Frankreich, 50 Jahre Gefängnisstrafe gegen Geflüchtete in Griechenland, Drohnen über dem Mittelmeer
Hier gehts zum Podcast der antira-Wochenschau
Was ist neu?Flüchtende zu 50 Jahren Gefängnis wegen „Menschenschmuggels“ verurteilt
„Amir und Razuli versuchten im März 2020 auf…
barrikade.info/antira-Wochensc

November 03, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Online-Veranstaltung

Vor bald zwei Jahren versuchten die Neonazis der PNOS (Partei national orientierter Schweizer) in Basel eine öffentliche Kundgebung abzuhalten. Sie scheiterten grandios am entschlossenen und breiten antifaschistischen Widerstand. Die Gegendemo zählte rund 2000 Menschen. Im Nachgang wird dieser Gegenprotest von den staatlichen Behörden massiv angegriffen und die Staatsanwaltschaft versucht antifaschistisch aktive Menschen ins Gefängnis zu bringen. Eine Demonstrantin wurde wegen blosser Teilnahme an der Demonstration zu 7 Monaten Haft unbedingt verurteilt, viele weitere zu bedingten Haftstrafen.
Ein Aktivist aus Basel berichtet über das Geschehene und die geplante Demonstration am 28.11.2020.

Dienstag, 10.11.2020
Eintreffen 20:00, Beginn 20:30

Jitsi-Link:
meet.systemli.org/BaselNazifre

November 03, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Welche Jitsi Instanzen laufen stabil für Treffen von 10-20 Menschen?

open.meet.switch.ch läuft stabil, ich vertraue aber dem Hoster nicht so. Hätte lieber etwas mit antikapitalistischem Hintergrund.

October 31, 2020
systembruch shared a status by VrijeBond
Vrije Bond
VrijeBond@todon.nl

I heard that the rich have good nutritional value.

October 28, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Für Konzerne wie Amazon gibt es keine Privatsphäre oder menschliche Tabus.
Amazon weiss auch, wenn jemand eine schwache Blase hat, dank
Komplettüberwachung! 🤮

nitter.net/workwatch_ev/status

October 22, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Buchvorstellung:

Links der Linken
Sam Dolgoff und die radikale US-Arbeiterbewegung

October 21, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Die erste "Zone a Defendre" in der Schweiz! Seit dem Wochenende hat das Collectif des Orchidées einen Hügel und dessen Wald besetzt, der für den Ausbau eines Steinbruchs der Betonfirma Holcim weichen soll. Doch der ZAD droht bereits die Räumung. Mehr Infos gibts hier: youtube.com/watch?v=Y_6LmpGEGy und der Blog der Besetzer*innen findet sich hier: orchidees.noblogs.org/

October 21, 2020
Systembruch Zug
systembruch@todon.nl

Gord Hill

Antifa – Hundert Jahre Widerstand

Der Faschismus ist eine relativ neue politische Ideologie, aber in seiner 100-jährigen Geschichte wurden die größten Gräueltaten gegen die Menschheit verübt. Seine giftigen Wurzeln haben sich in jeder Region der Welt ausgebreitet, von den Anfängen nach dem Ersten Weltkrieg in Italien, über Nazi-Deutschland, Franco-Spanien und den KKK in Amerika. Heute, ermutigt durch den amerikanischen Präsidenten und diverse «Rechtspopulisten» von Europa bis Asien, lebt der Faschismus erneut etwas auf. Gleichzeitig haben AntifaschistInnen im Laufe der Geschichte und auch gegenwärtig wieder bewiesen, dass der Geist des Widerstands lebendig, aktiv und notwendig ist.

Gord Hill dokumentiert kraftvolle Momente des Widerstands und der Konfrontation aus den Blickwinkeln der ProtagonistInnen. So vermittelt er ein starkes Gefühl der Entschlossenheit und einen globalen Blick auf das Problem. Mit einem Vorwort von Mark Bray, Autor von "Antifa: The Anti-fascist Handbook"

bahoebooks.net/start_de.php?ac

October 19, 2020
systembruch shared a status by kalku_amukan
Kalku
kalku_amukan@kolektiva.social

Solidaridad con Lxs presxs Políticos Anarquistas.

September 17, 2020